Dr. med. Klaus Bühler

Buehler_14.jpg

ehem. Vorsitzender Deutsches IVF-Register e.V. - DIR

Frauenärzte am Staden
- Endometriosesprechstunde -
Bismarckstraße 39 - 41
66121 Saarbrücken

 
Tel.: 0681 - 960 8000 
Funk: 0170 – 8155300
Email: info@frauenaerzte-am-staden.de
Internet: www.frauenaerzte-am-staden.de


Lebenslauf - Dr. med. Klaus Bühler:
Dr. med. Klaus Bühler, geb. am 25. 10. 1950, ist Facharzt für Frauenheilkunde, beschäftigt sich seit 1982 mit Fragen der Endokrinologie und Reproduktionsmedizin. Nach langjähriger klinischer Tätigkeit in den Univ.-Frauenkliniken Tübingen und Essen war er zunächst in einem großen IVF-Zentrum in Saarbrücken ärztlich tätig.
Danach war er geschäftsführender Partner des Zentrums für Hormondiagnostik & Endokrinologie in Hamburg. Von 2001 - 2012 leitete Dr. Bühler zusammen mit 3 weiteren Kollegen ein großes Zentrum für Reproduktionsmedizin und gyn. Endokrinologie in Hannover-Langenhagen. Dieses wurde 2011 als Endometriosezentrum zertifiziert. Seit 2013 führt Dr. Bühler eine Schwerpunktsprechstunde Endometriose in der Frauenarztpraxis Prof. Dr. K. Neis und Koll., Saarbrücken durch (s. www.frauenaerzte-am-stade.de) und ist auch im Team Kinderwunsch-IVF-Zentrum im Königsbau in Stuttgart tätig (s. www.kidz-stuttgart.de).
1989 erhielt er den Endometriose-Forschungspreis der Stiftung Endometriose-Forschung. Dr. Bühler ist seit 1984 Mitglied der Deutschen Ges. f. Gynäkologie und Geburtshilfe und der Deutschen Ges. f. Gyn. Endokrinologie & Fortpflanzungsmedizin, er ist im Vorstand der Stiftung Endometriose-Forschung und ist einer der beratenden Ärzte der Deutschen Endometriose-Selbsthilfegruppe. Er war Vorstandsmitglieder des EEIC (Europäisches Endometriose Informations Center, Vorläuferorganisation der EEL).
1994-1998 Mitglied der Gutachterkommission der Ärztekammer des Saarlandes. Er ist Mitglied der Europäischen Ges. f. Reproduktionsmedizin & Embryologie (ESHRE), der amerikanischen Ges. f. Reproduktionsmedizin (ASRM) und seit Jahren im Vorstand der Europäischen Ges. Deutsch-Französischer Sprachen für Gyn. & Geb. (SELFAGO). Er ist im Editorialboard von EndoZone tätig.
Seit 2007 ist er Vorsitzender des Deutschen IVF-Register (DIR); von 2012-14 ebenfalls Vorstands-Vorsitzender des Dachverbandes Reproduktionsbiologie und -medizin (DVR) dem Zusammenschluss der auf dem gebiet der Fortpflanzungsstörungen tätigen wissenschaftlichen Gesellschaften in Deutschland.





 Zweck der Stiftung

 Vorstand

 Beirat

 Rokitansky Preis

 Chronik

 Mitgliederinformation

 Spenden