Der Vorstand

Dem Vorstand gehören fünf namhafte Persönlichkeiten aus der Medizin, die jeweils für die Dauer von vier Jahren berufen werden, an; ferner beratend der gewählte Sprecher des wissenschaftlichen Beirates.

Scheidet eines der Vorstandsmitglieder aus, so wird ein neues Vorstandsmitglied mit einfacher Mehrheit durch den Restvorstand bis zum Auslaufen des jeweiligen Vier-Jahreszyklus gewählt.

Die Vorstandsmitglieder wählen den Vorsitzenden und seinen Stellvertreter aus ihrer Mitte mit der Mehrheit ihrer Mitglieder.
Die Mitglieder des Vorstandes sind ehrenamtlich tätig.



 Zweck der Stiftung

 Vorstand

 Beirat

 Rokitansky Preis

 Chronik

 Mitgliederinformation

 Spenden